13. Februar 2018

Antje Werner


BSC Psychologie

Heilpraktikerin

Yogalehrerin  (BDY/EYU)

Individuelles/ Therapeutisches Yoga

Mobil: 0163 – 5000301

antje.werner@naturheilzentrum-volksdorf.de

 


„Individualisierung bedeutet Yoga hat den ganzen Menschen im Blick, sein individuelles Leiden, seine besonderen Gegebenheiten und Möglichkeiten.“ 

(Martin Soder, Arzt)

 

Yoga im Einzelunterricht

Einzelunterricht ist besonders geeignet für alle die gern regelmäßig und selbstständig zu Hause Yoga praktizieren möchten. Sei es weil sie beruflich viel unterwegs sind oder sich die Zeit zum Yoga üben selber einteilen und Yoga in ihren Alltag integrieren möchten.

Am Anfang steht eine Konsultation.  Sie dient dazu ihre Bedürfnisse kennenzulernen und ihre aktuellen körperlichen Bedingungen zu erkennen. Ziel ist es eine Yogapraxis zu entwickeln, die zu ihnen und ihrem Alltag passt. Dieser Prozess braucht Zeit. Sollten sie sich dafür entscheiden, dann stellen sie sich auf 5  bis 6  Termine ein.

 

Yogatherapie

Bei schon bestehenden gesundheitlichen Problemen kann Yoga ein wirksames Therapieelement sein, kann andere Therapieformen begleiten und unterstützen (ersetzt aber keinen Arztbesuch).

Im Mittelpunkt steht ein regelmäßiges und selbstständiges Üben.

Die Praxis wird individuell unterrichtet, zu Hause  geübt und in einem fortwährenden Prozess entlang der gemachten Erfahrungen und Ergebnisse weiterentwickelt.

Erfahrungen zeigen, dass sich das regelmäßige Üben einer Yogapraxis positiv auf die Gesundheit und das Wohlbefinden auswirkt.

 

Weitere Infos und Aktuelles unter:

 

Treten Sie gerne mit mir in Kontakt